Montag, 19. Dezember 2011

Snugglebag


für meine Maus zu Weihnachten!

Damit Püppi & Co. auch stilvoll transportiert werden können!


Ist das zu glauben, dass meine Nachbarin den rot-weiß gestreiften Stoff wegwerfen wollte?!? Wie kann man denn sowas machen?

Und damit Püppi nicht friert, gab es noch einen Schlafsack aus weißem Fleece dazu!


Euch einen schönen Tag!
Liebe Grüße
von der Jenny

Kommentare:

  1. ohh wie niedlich ♥ diese Puppe ... Lilli :-) hat meine Kleine auch! Aber solch schöne Accessoires fehlen ihr noch ... einfach zauberhaft!

    Liebe Grüsse
    Christina

    AntwortenLöschen
  2. sooooooooo süß, meine Güte, da möchte man sich ja gleich selber reinkuscheln!!! sehr sehr lieb,
    GLG Andrea

    AntwortenLöschen
  3. Das ist ja so toll geworden!

    LG Martina

    AntwortenLöschen
  4. Also das ist ja so toll! Da würde meine Süße sich auch drüber freuen... Leider kann ich dieses Jahr nichts selbst genähtes mehr zu Weihnachten verschenken, da die Kids durchaus schnallen, dass das dann Mama und nicht der Weihnachtsmann gemacht hat...

    AntwortenLöschen
  5. Uuuuuuuhhhhhhhhh die Tasche sieht aber stark aus. Wunderbar gemacht.
    Vielleicht hast du ja lust ins Lostöpfchen zu springen.
    LG Maya von http://mayas-welten.blogspot.com/

    AntwortenLöschen
  6. So eine hübsche Tragetasche!!! ...und dann hat die Puppe auch noch einen süßen Schlafsack, toll.

    Ganz liebe Grüße
    Bea

    AntwortenLöschen
  7. BOAH! Das ist ja toll. Sieht super gut aus ich bin ganz entzückt davon.

    AntwortenLöschen
  8. wooow wirklich toll was du deiner tochter genäht hast und DEUTLICH schöner als dieser ganze Kram den man im spielzeugladen findet. ich hätte mir auch eine nähende mama gewünscht :-)

    AntwortenLöschen
  9. Das ist ja zuckersüß! Da wird die Puppenmutter zu Weihnachten aber ausm *Häuschen* sein!

    .....schöne Festtage♥
    lb grüße sabine! :O)

    AntwortenLöschen
  10. Hallo,
    ist zwar schon etwas her, dass du das snugglebag genäht hast, aber ich habe trotzdem mal ne Frage. Und zwar habe ich mich gestern auch mal daran gewagt und irgendwie bin ich nicht so ganz zufrieden...das Futter ist zu groß geworden, hätte ich es kleiner als die Außentasche nähen sollen? Und irgendwie sehen die anderen Snugglebags viel stabieler aus:( obwohl ich sie mit Futter genäht hab...was hast du denn für ein Futter genommen? Und dann noch ne letzte Frage. Wie groß ist denn die Habapuppe auf dem Bild. Wollte die meiner Tochter darin verstauen aber die Tasche ist viel zu klein dafür:( hast du deine vergrößert genäht?
    Freue mich über hilfreiche Tipps:)
    viele liebe Grüße
    Corinna

    AntwortenLöschen

... und jetzt kommst Du!

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...