Dienstag, 10. April 2012

Die schnelle Alternative zu Cakepops


 

Heute wurde meine kleine Lockenfee 4 Jahre alt! Das muss man sich erstmal vorstellen.... Unglaublich...

Der Tag war sehr aufregend! 

Aber ich wollte Euch noch kurz zeigen, was heute im Kindergarten der Renner war: 

Eigentlich wollte ich Cakepops machen, ihr wisst schon, hatte mir auch schon das Grundrezept rausgesucht, aber die Zeit war irgendwie zu kurz. Also habe ich mich kurzerhand für eine schnelle Alternative entschieden:  Marshmallows!


Eine wirklich schnelle aber wirkungsvolle Alternative! Einfach die Marshmallwos auf einen Holzspieß spießen, in flüssige (hier weiße) Schokolade tunken und gleich anschließend in bunte Streußel, Zuckerherzen, Konfetti o. ä. 


Abkühlen lassen und fertig! 

Hier habe ich noch leere Gläser aus dem Altglasmüll mit Geschenkpapierresten beklebt, sodass ich die fertigen Marshmallow-Lollis gleich in dem Glas mit in den Kindergarten geben konnte. 


Die Kinder (und Erzieherinnen) waren begeistert von den Zuckerbomben!  Und es ging wirklich schnell und einfach und meine Lockenfee konnte super dabei helfen (was zur Zeit seeeeehr wichtig ist!).

Also falls Euch vor einem Kindergeburtstag auch mal die Zeit davon rennt, könnt Ihr es ja mal versuchen.....!

Euch wünsche ich jetzt einen schönen Abend!
Liebe Grüße 
von der Jenny

P.S.: Ich freue mich, dass bereits so viele zu mir gefunden haben! Ich bin sehr gerührt von Euren lieben Worten!

Kommentare:

  1. yummi... ich hoffe für tante nina ist auch noch einer über gebleben! :D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Na klar! Sind aber nur noch wenige da! Da musst Du Dich morgen beeilen!
      LG Jenny

      Löschen
  2. Huhu Jenny! Erst mal herzlichen Glückwunsch zum eigenen Blog! Ich wünsche die viel viel Spaß damit! Ist bestimmt aufregend jetzt alles alleine zu machen..... Ich bin gespannt:-) deine Leckereien sehen wirklich toll aus! Eine sehr schöne Idee, die ich mir bestimmt mal mopsen werde:-) liebe Grüße sabine

    AntwortenLöschen
  3. wow die sehen toll aus, vielleicht werde ich mir die Idee stibitzen und am Samstag machen wenn die Meute hier einfällt ..

    übrigens herzlichen Glückwunsch nachträglich zum Geburtstag für deine kleine .. 4 ist ganz wichtig ...lerne ich gerade ... meine haben immer noch übergestern geburtstag und waren gestern 3 und sind heute 4 ...

    lg
    conny

    AntwortenLöschen
  4. Ja da trifft es sich doch wirklich gut das wir nächste Woche auch Kindergeburtstag feiern! Tolle Idee!

    glg Sandra

    AntwortenLöschen
  5. ... wow ...die sehen ja klasse aus ... Glückwunsch nachträglich und es war bestimmt ein super schöner Tag ♥

    glg Marion

    AntwortenLöschen
  6. eine tolle idee, sieht super aus, und sicher soooo lecker! schnell noch alles gute von mir im nachhinein!
    glg andrea

    AntwortenLöschen
  7. was für eine super tolle idee
    meine maus liebt diese klebrige zeugs
    das muß ich mir merken

    liebe grüße daniela

    AntwortenLöschen
  8. Jenny, das ist eine super Idee! Das wird nachgemacht;-))

    LG Meta

    AntwortenLöschen
  9. hallo, da bin ich schon auf deinem neuen blog! ich wünsch dir mit deinem eigenen blog viel spass und viel krative ideen !

    Liebste Grüsse, Daxi

    AntwortenLöschen
  10. Hmmmmm, die sehen ja super aus! Ja, ich kann mir vorstellen wie gut die bei den Kindern angekommen sind :-)
    Feiert schön!!!

    P.S. Ich hätte ja gern wieder ein Foto vor dem Spiegel gemacht, aber mein Shirt passte nicht aufs Bild...zu lang :-)

    Ganz liebe Grüße
    Bea

    AntwortenLöschen
  11. Aaaahhh wie genial sind die denn. Bei uns steht am Montag ein 6. Geburtstag an. Das wär auch was für meine.
    Danke fürs zeigen.
    LG Sabrina

    AntwortenLöschen
  12. eine tolle idee :)
    alles, alles liebe nachträglich an deine tochter. ja, unglaublich, wie die zeit rennt...

    und ich komme jetzt natürlich auch gern zu deinem blog!

    glg
    halitha

    AntwortenLöschen
  13. DAS muss und werde ich ganz bald mal ausprobieren... auch ohne Kindergeburtstag oder Zeitnot! Klingt nämlich totaaaaal lecker!!!
    Schön, dich kennenzulernen, liebe Jenny, habe mich sehr über deinen Kommentar bei mir gefreut - bis bald,
    liebe Grüße,
    Sabine
    P.S.: und deine rosafarbene IMKE ist ein Traum!!!

    AntwortenLöschen

... und jetzt kommst Du!

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...