Mittwoch, 16. Mai 2012

Das muss ich Euch noch zeigen...

Wie mittlerweile allseits bekannt, bin ich beim Häkel und Stricken absolut talentfrei! Aber zum Glück gibt es Menschen, ganz liebe Menschen, die diese Kunst perfekt beherrschen. So z. B. die liebe Yvonne von Häkelliebe von Isa Dora. Die hat mir nämlich heute etwas ganz entzückendes geschickt. Schaut her: 



Zwei Haarspangen mit Häkelblümchen in weiß / rosa und den dazu passenden Haargummis. Sind die nicht entzückend?


Also, solltet Ihr auch Häkel-Legasteniker sein oder einfach keine Zeit für sowas haben, wie ich, dann schaut Euch doch bei Yvonne mal um!

Yvonne, ganz lieben Dank! Die Spangen und Haargummis sind entzückend. Und auch die tollen Fimoknöpfe - ich habe mich sehr darüber gefreut!

Liebe Grüße

von der Jenny

Kommentare:

  1. Hallo Jenny,
    was Du für ein Glück hast, obwohl Yvonne mir ihre Hilfe auch schon angeboten hat :o)))

    Da hat sich Deine Süße bestimmt gefreut...
    ganz liebe Grüße
    scharly

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Jenny, ich dank dir vielmals für deine lieben Worte heute! Das motiviert ungemein!
    Die Spangerl sind sehr herzig!

    Liebste Grüsse, Daxi

    AntwortenLöschen
  3. ja ganz bezaubernd!!! und so etwas nettes bekommst du einfach geschickt, wow sehr lieb!
    glg andrea

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Jenny nicht nur da bist du talentfrei,deine unkreativen Nähdesigns regen manchmal auch zum nachdenken an.
    Vielleicht solltest du mal weniger abschauen und dir mehr eigenes einfallen lassen!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Kein Beinspiel aber dennoch ein Kommentar von mir dazu:

      Ziemlich unverschämt & feige!

      Ich finde Deine Sachen richtig toll & lasse mich sehr gerne davon inspirieren.

      Abschauen finde ich nicht schlimm, denn das gehört zum kreativen Findungsprozess dazu. Ganz am Anfang habe ich sehr viel abgeschaut & nachgenäht & nach einiger Zeit kamen dann auch (endlich) eigene Ideen.

      Natürlich steht es jedem zu, seine Meinung frei zu äußern aber meiner Meinung nach sollte man in diesem Bereich (Blog), seine negative Meinung doch lieber für sich behalten & einfach die Dinge kommentieren die einem gefallen.

      Ausgenommen kriminelle, beleidigende & diskriminierende Inhalte!

      Ein wenig Toleranz hat noch keinem geschadet. ; )

      Jenny, ärgere Dich nicht! Deine Sachen sind geschmackvoll & toll(ob abgeguckt oder nicht)!!!

      Liebe Grüße, Eva

      Löschen
    2. Wie feige ist das denn bitte? Anscheinend hast du Anstand auch nicht mit Löffeln gegessen zu haben.
      Wie dem auch sei, ich finde Jennys Blog toll und auch immer wieder inspirierend und wenn du liebe Anonyme Schreiberin nur einen Funken von Jennys Talent hättest, dann wärst du nicht so neidisch.

      Liebe Grüße,
      ilal

      Löschen
  5. Wie süß! Und jetzt nochmal am Kinderköpflein, bitte. ;) <3

    AntwortenLöschen
  6. Auch ich finde die süßen Accesoires entzückend und finde wenn sie jemandem nicht gefallen, dann brauch man das NICHT kommentieren!!!!!
    Jeder näht und gestaltet doch so wie es zu ihm paßt und gefällt...es muss nicht allen gefallen und das Rad erfinden wir alle nicht neu!!!
    Ich finde solch unfreundlichen Kommentare sehr unfair und unschön!! Außerdem feige, dass dann auch noch anonym zu tun...
    Mach weiter so Jenny!
    glg
    Maren

    AntwortenLöschen

... und jetzt kommst Du!

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...