Montag, 8. Oktober 2012

Sternchenshirt


Nachdem ich jetzt Gut-Freund geworden bin mit Jersey & Co. habe ich mich gleich dran gemacht auch für die Lockenfee ein Shirt zu nähen. Das letzte ist schon arg lang her....

Meine Wahl fiel auf den Schnitt Sveja, ganz einfach, weil mir der Stil gefällt und keine Bündchen zu nähen sind (*hihi*). Und was soll ich sagen, der Schnitt ist großartig! Da werden noch mehr folgen, bin aber noch dabei mich für die Stoffe zu entscheiden - dauert also nur noch so 3-4 Wochen .... ;O)


Diese super Stoffe verdanke ich fast alle der lieben Doris und der lieben Muddi, die mir von ihrer letzten Schnäppchentour eine "Kleinigkeit" mitgebraucht haben. Mädels, nochmals ganz lieben Dank dafür!

Bestickt habe ich es mit einem gelben Stern. Hier auch nochmal Danke an Muddi, die mir bei Betonbrötchen und Kaffe erstmal geduldig erklärt hat, wie man denn auf Jersey stickt ;O)

Und hier nochmal mit Kind innen. Ich weiß gar nicht, wann das passiert ist, dass meine Maus den Babyspeck abgeworfen hat. Irgendwie war sie doch noch vor kurzem meine kleine Mops-Maus...


Ich geh´ dann jetzt mal Stoffe aussuchen!

Euch noch einen tollen Tag!

Liebste Grüße
von der Jenny

Schnitt: Sveja
Stickdatei: Speedy staaars

Noch ein schneller Nachtrag:
Juhuuu! 300 Leser  - ein herzliches Willkommen an alle neuen Leser! Ich freu mich riesig über jeden einzelnen von Euch! 

Kommentare:

  1. Sooooo süß!!! Die Maus und das Shirt!!!
    Ich find Sveja total klasse, besonders an so schlanken Kindern. Der Schnitt sitzt dann einfach perfekt!!
    In Gedanken hab ich schon so ca. 20 Svejas genäht......in der Praxis leider nur 1 !!! Ich hab doch keine Zeeeeeeiiiiiiiiittttttttt..... :-( !!!
    GGLG
    Simone

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Haha mir gehts auch so, aber es folgen irgendwann noch welche!
      Deins ist sehr schön geworden, Idee geklaut und als Nr 101 notiert!
      LG
      Vanessa

      Löschen
  2. die SChissen plötzlich in die Höhe und sind ganz schnell groß :o((((
    ... geht viel zu schnell!!!
    >> sieht toll aus!!! Steht ihr super gut...
    werde mich jetzt noch ein bissle mit Nicki vergnügen ;o)))
    ganz liebe Grüße
    scharly

    AntwortenLöschen
  3. gefällt mir richtig gut....

    und das mit dem mopsmäuschen kenne ich zu gut... immer vor nem wachstumschub futtert sich das emmchen ein bissel spack an und dann schwubsdiewubs... ist sie wieder dürr und n stückchen größer ;-)

    AntwortenLöschen
  4. Oh, das steht deiner Maus wirklich gut! LG, Yvonne

    AntwortenLöschen
  5. Einfach entzückend...bin total begeistert!
    Liebe Grüße
    Dagmar

    AntwortenLöschen
  6. Das ist ja wirklich niedlich geworden!!!

    GLG Nina

    AntwortenLöschen
  7. Ach, du jetzt auch noch...ich liebäugel ja auch schon länger mit dem Schnitt...und denk mir dann immer wieder ich hab doch schon so viele, aber... ich werd ihn wohl doch noch kaufen ;o)
    Das Shirt sieht super aus an deiner grossen Nicht-mehr-Mops-Maus! Aber das Gefühl kenne ich auch nur zu gut...gerade wenn ich meine Große manchmal schlafend anschaue, stelle ich erstaunt fest, wie riesig sie doch geworden ist und frage mich wo nur das kleine Baby geblieben ist, das sie doch gerade noch war...aber das gute daran: man hat immer wieder guten Grund was neues zu Nähen!

    LG Steffi

    AntwortenLöschen
  8. Suuuuuper! Mensch, Jenny deine Sveja gefällt mir sehr gut. Besonders das Sternchen drauf; nicht zuviel und nicht zu wenig. Ich überlege auch schon, welchen Stoff ich für die 2. Sveja nehmen soll!
    LG Astrid

    AntwortenLöschen
  9. Hallo Jenny,

    ein schönes Shirt. Mirgefällt die Stoffzusammenstellung sehr gut.

    Liebe Grüße,
    Anja

    AntwortenLöschen
  10. Die sieht toll aus. Oh ja, Stoffwahl ist schon eine Aufgabe... nur streicheln oder auch anschneiden? mh oder doch nicht?
    Wünsche dir viel Erfolg :)

    Liebe Grüße,
    Dav

    AntwortenLöschen
  11. Sehr schick. vor allem der Stern. Ich glaub ich muß auch noch nen Eiskratzer mit stern machen...
    lg Sabrina

    AntwortenLöschen
  12. Ganz toll geworden ist das Shirt!!! Zeigt wieder, dass man gar nicht so viel Stickerei braucht, um ein Shirt besonders zu machen. Und ja, das mit dem Babyspeck kenne ich auch nur zu gut. Und wenn man dann noch - wie ich gestern - die Kleinkindfotos anguckt, sieht man den Unterschied noch mal mehr und wunder sich, wo die Zeit geblieben ist...

    LG Christina

    AntwortenLöschen
  13. Also Jenny, den gelben Stern finde ich ja jetzt echt grenzwertig...der geht ja schon fast in Richtung ORANGE!!! *hehe*

    Das Shirt ist superklasse...gefällt mir richtig gut!!!

    Und wenn deine Süße mal ein Mops-Mädchen gewesen sein soll...dann hab' ich ja noch Hoffnung für die Schnecke (hoffentlich kommt sie da mehr nach ihrem Papa!) ;o)))!

    Drücker,Doris!

    AntwortenLöschen
  14. Liebe Jenny,

    Deine Shirt ist super schön geworden. Klasse mit dem Stern.

    LG Julia

    AntwortenLöschen
  15. Oh, Jenny, das ist ja klasse geworden. Ich glaube, ich muss mich auch mal mehr an die Muddi und Frau Druetken herankuscheln, wenn man dann so tolle Stoffe und Erklärungen bekommt!!! *zwinker*
    Glg
    Sandra

    AntwortenLöschen
  16. sveja! sveja! sveja!!! hipphipphurra, eine wunderschöne hast du genäht! freu mich schon auf mehr!
    glg andrea

    AntwortenLöschen
  17. Das Shirt ist soooooo super geworden! Orange und rosa als Kombi find ich auch immer wieder super!

    LG Vroni

    AntwortenLöschen
  18. Oh da können unsere Mädels ja im Partnerlook gehen ;0)
    Tolles Shirt!
    LG
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  19. Hallo liebe Jenny!
    Ach ist das Shirt schön und deine kleine Maus ist soooo süß!
    Nähst du solche Shirts mit der Overlock? Hab mich noch nicht an ein Shirt getraut, weil ich mir mit dem Nähen nicht so sicher bin, also was Jerseystoff angeht!
    Wünsch dir noch einen wunderschönen Abend!
    Ganz liebe Grüße
    Kathi

    AntwortenLöschen
  20. Ohhh ja ein toller Schnitt! Ich hab ihn auch sooo gern!:) Suuuper ist sie geworden deine Sveja und der Maus gefällt sie auch, gell!

    glg Sandra

    AntwortenLöschen
  21. total süß und die kleine Maus sieht goldig aus;)) LG Adelheid

    AntwortenLöschen
  22. Sieht richtig klasse aus und passt ja echt wie angegossen....aber von Mops sieht man bei Deiner Tochter echt nichts mehr..

    Ich finde den Schnitt auch richtig klasse und muss auch unbedingt mal wieder eine Sveja nähen!

    LG
    Stephie

    AntwortenLöschen
  23. Superschönes Shirt!!Toll! liebe Grüße Tanja

    AntwortenLöschen
  24. Das Shirt ist total schön:))
    Lg
    Tanja

    AntwortenLöschen
  25. wow, wunderschöne Sveja, gefällt mir total, und so eine hübsche Maus hast Du:)
    gglg Ursula

    AntwortenLöschen
  26. Liebe Jenny,
    das Shirt ist supersuperschön geworden. Steht deiner süßen Maus total gut!!
    Bin schon auf das/die nächste/n gespannt! ;o)

    LG
    Susi

    AntwortenLöschen
  27. Hey Süsse ... hier auch nochmal: Sveja und Lockenfee siind einfach umwerfend! Gefällt mir ganz gut.
    ... und diese Variante das Label anzunähen mag ich auch sehr gern :-)

    Bussi Marina

    AntwortenLöschen
  28. mal wieder super schön! süß mit dem stern. (darf ich das mal ähnlich nachmachen bitte?) sveja ist auch echt ein super schnitt. was für dich emma ist ist für mich ja sveja. bin gerade dabei eine zweite sveja für erbse zuzuschneiden.( übrigens bin ich inzwischen mit emma soweit fortgeschritten das sie nur noch genäht werden muss, kommt nur immer was dazwischen, irgendwie. seufz)
    liebe grüße, melanie

    AntwortenLöschen
  29. Wow ist die schön geworden ;-).

    Glg

    Sandra
    von den felinchens

    AntwortenLöschen
  30. wow, ganz tolle veja. Hab das Shirt auch schon öfter genäht und ich finds klasse.

    LG Rosi http://rosalis-fusselchen.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  31. ...und ich drück das kleine sternenprinzesschen mal ganz ganz LIEB♥♥♥
    küsschen
    silke ;-)

    AntwortenLöschen

... und jetzt kommst Du!

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...