Dienstag, 14. Mai 2013

Lieblingshosen-Notfall-Rettung



Hallo Ihr Lieben, 

die kleine Freundin meiner Lockenfee war ganz traurig, da ihre Lieblingsjeans an den Knien durchgescheuert war. 

Daher hab ich sie mal gerettet und kurzerhand eine Lieblings-Sommer-Jeans draus gemacht. (Das wollte ich immer schon mal machen ;) Die Idee stammt von hier.

Ich hoffe es gefällt ihr...

Mehr Kreatives findet Ihr heute beim Creadienstag!

Habt einen tollen Tag!

Liebste Grüße
Jenny

Kommentare:

  1. Sehr süß das ERgebnis!
    Gruß Sonnenblume

    AntwortenLöschen
  2. Total goldig geworden :)

    GLG nadine

    AntwortenLöschen
  3. Sehr süss geworden,
    werde ich mir gleich mal merken,
    damit ich nicht immer Röcke nähen muss ;O)))
    Liebe Grüsse,
    Melanie

    AntwortenLöschen
  4. Das ist immer meine liebste alternative zum Flicken der Knielöcher!! Wenn ich das allerings bei allen durchgescheuerten Jeans machen würde, dann hätten wir hier vermutlich 20 Shorts *hihi*
    Total süß mit der Spitze!!!
    GGLG
    Simone

    AntwortenLöschen
  5. Total hübsch sieht das aus, so wird es bestimmt eine Lieblingsjeans bleiben. Schade, das hier die Hosen so wenig getragen werden, da scheuern die an den Knie nicht so schnell durch und ich kann nicht so eine süsse Hose zaubern!
    GLG Steffi

    AntwortenLöschen
  6. Die sieht aber mal richtig süß aus. Schade, dass Jungs-Jeans nicht so toll gerettet werden können :-)
    Liebe Grüße
    Manuela

    AntwortenLöschen
  7. na das ist ja mal eine tolle alternative zur altkleidersammlung!! gelungen!
    glg andrea

    AntwortenLöschen
  8. sehr sehr süss! kommt auf meine merkliste *g*

    busserl
    marina

    AntwortenLöschen
  9. Sehr süß und total hübsch!

    Liebe Grüße
    Christina

    AntwortenLöschen
  10. Aaaah, was für eine traumhafte Jeans, die find ich mal richtig klasse! Dein Shirt von gestern übrigens auch! Wollte noch kommentieren aber bin irgendwie noch nicht dazu gekommen ;)
    Ganz liebe Grüße,
    Ricarda

    AntwortenLöschen
  11. Die Idee mit der Spitze ist ja super!!! Das hast Du so süß gemacht liebe Jenny! GLG Christiane

    AntwortenLöschen
  12. Klasse liebe Jenny!
    Ganz, ganz schnuckelig!!!
    Ich habe gestern auch schon überlegt mit welchen zu kurzen, aber weiten Hosen ich dieses Spielchen treiben könnte;-))
    vlg
    Maren

    AntwortenLöschen
  13. Ach das ist eine prima Idee!
    Und die Hose ist soo schnuckig!

    Liebe Grüße Tina

    AntwortenLöschen
  14. Die sieht ja richtig entzückend aus! Hmmm, meine Große hat gerade ein Paar Jeans durchgescheuert ... ob das mit 10 auch noch gut aussieht? Muss ich ihr gleich mal zeigen.
    Liebe Grüße
    Anneliese

    AntwortenLöschen
  15. Oh die ist ja wirklich total süß geworden!!

    LG
    Annette

    AntwortenLöschen
  16. So einfach und soooo schön!
    Die Idee muß ich mir merken.
    Liebe Grüße, Bettina

    AntwortenLöschen
  17. Wenn ihr das nicht gefällt, stimmt was nicht! Zuckersüß!
    LG
    nicole

    AntwortenLöschen
  18. Oh....so süß.....bin ganz begeistert.
    Schade....die Idee würd ich dir gerne klauen...nur L. ....wächst nicht wie im letzten Jahr in die Länge....nö....irgendwie nur in die Breite....öhm.....aber nicht speckig...lach.
    Sei ganz lieb gegrüßt...Yvonne

    AntwortenLöschen
  19. Oh Gott ist die süß!!!!
    Ich kann das vermutlich gar nicht abwarten bis mein Töchterchen ihre Hose durchschubbert;o)
    Liebe Grüße Tinchen

    AntwortenLöschen
  20. taaaaaaaaaaaausendmal schöner als VORHER ist sie jetzt...hach...verzuckerste liebgrüsschen
    silke♥

    AntwortenLöschen
  21. Supersüß sieht das aus! Für Jungs ist das allerdings schwieriger.
    Grüße, Steffi

    www.cuchikind.blogspot.de

    AntwortenLöschen

... und jetzt kommst Du!

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...