Freitag, 26. Februar 2016

Puppenliebe Vol. 2 von rosarosa




Hallo Ihr Lieben,

vielen Dank für Eure lieben Kommentare zu meinen letzten Posts, insbesondere auch auf meiner Facebook-Seite. 

Heute darf ich Euch mal etwas anderes zeigen: Ich durfte für rosarosa Probenähen. Und zwar nicht für meine Maus, sondern mal für Puppen. Jetzt ist meine Maus aus dem Puppenalter schon fast raus, aber ich habe ja noch kleine Nichten, die begeisterte Puppenmamis sind. Außerdem macht das Nähen für Puppen riesig Spaß und man kann die kleinsten Reste der Lieblingsstoffe nochmal in Szene setzen. Glaubt mir, das macht süchtig. 

Nun aber zurück zum Thema. Rosarsoa hat bereits vor einiger Zeit ein Ebook für Puppenkleidung rausgebracht. Das E-Book Puppenliebe (Vol. 1) war sehr beliebt und daher folgt nun der 2. Teil mit einer Frühlingskollektion. Das Tolle daran ist, dass die beliebten Schnitte von Rosarosa für Puppen enthalten sind. Insbesondere mein absoluter LIEBLINGSSCHNITT ....Trommelwirbel... Überraschung..... Shirt Mieze! Ja, ich weiß, nicht wirklich ne Überraschung, nähe ich den Schnitt doch alle Nase lang. 

Weiter sind noch enthalten: Cara, Elea, Elise, Liz und eben Mieze, die Sommeredition, das Knotenhaarband und Rock Ginny (vereinfacht). 

Ein kurze Warnung noch: Das Nähen dieser Sachen macht nicht nur süchtig, sondern es weckt auch ganz bestimmt die Lust, die Schnitte auch mal wieder in Kindergröße zu nähen. 

So, und hier nun meine Werke (bislang). Das Tolle, ich durfte mal kunterbunt und rüschig nähen. Was hat das Spaß gemacht. Los gehts: 

Shirt Mieze, grade geschnitten, kurze Ärmel mit dem Plott Bunny Head von Din.Din. Dazu gab es einen Rock Ginny aus Jeans mit Spitzensaum.



Hier ebenfalls Shirt Mieze, gerade geschnitten mit langen Ärmeln und ebenfalls nem Plott aus der Serie Bunny Head von Din.Din. Dazu eine Hose aus dem Ebook Puppenliebe Vol. 1.

 


Hier eine Mieze in A-Form mit Spitzenkante und langen Ärmeln aus einem absoluten Liebenlingsstoff-Rest.


Ebenfalls eine Mieze in A-Form mit langen Ärmeln aus Sweat mit Rüschenkante. 



Zuletzt bekam auch noch die kleine Püppi (36 cm) ein neues Outfit bestehend aus einer Elea in Kombi mit Beinschmeicheleien aus der Puppenliebe Vol. 1



So, das hat riesig Spaß gemacht und ich hab hier schon wieder einige Teile zugeschnitten liegen. Es werden also sicher noch einige folgen. 

Das Ebook Puppenliebe Vol. 2 bekommt Ihr ab heute im Laufe des Tages bei rosarosa. Es gibt auch ein Kombipaket bestehend aus Vol. 1 und Vol. 2. Die Kleidung ist ausgerichtet auf Puppen in Größe 36 cm und 43 cm, außerdem ist eine Anleitung enthalten, wie man die Puppenschnitte ganz leicht auf andere Größen umändert. 

Ich gehe jetzt Stoffreste suchen. Euch wünsche ich einen tollen Tag und ein wunderschönes Wochenende. 

Bis bald
Jenny


Schnitte: Puppenliebe Vol. 2 und Puppenliebe Vol. 1 von rosarosa (probegenäht)
Plott: Bunny Head von Din.Din

Kommentare:

  1. Herrlich, ich nähe auch so gern für Puppen. Deine Sachen sind allesamt sehr hübsch und so perfekt.
    LG
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  2. Hallo liebe Jenny!
    Ich bin wiedermal sowas von begeistert :O) Einfach genial!
    Da wünsch ich den Puppenmamis ganz vieeeeel Spaß!
    Ganz liebe Grüße
    Kathi

    AntwortenLöschen
  3. Deine Pullis und Kleidchen sind so süß geworden. Bestimmt gibts bei uns bald auch mal wieder welche. Die Puppe mit den braunen Haaren erinnert mich total an die liebste meiner Schwester. Damals haben wir unserer Nähkarriere auch mit Puppenkleidchen gestartet.

    AntwortenLöschen

... und jetzt kommst Du!

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...