Donnerstag, 25. Februar 2016

Rock Sugar No. 3



Hallo Ihr Lieben,

ich schwöre, das ist jetzt erstmal der letzte Rock Sugar, den ich hier zeige. Aber das ist irgendwie ein Schnitt, der so schön schnell geht, wo Stoffreste verwertet werden können und der gute Laune macht. 

Also müsst Ihr Euch jetzt noch fix meine 3. Variante zum Freebook Sugar von nEmadA. 

Diesmal mit der vorgesehenen Teilung und als Kombi ein gekauftes Shirt, gepimpt mit dem Bunny Nerd von Din.Din.
 







Mit dieser Kombi läute ich jetzt mal GAAAAANZ LAUT den Frühhüüüüühüling ein! Hoffentlich hilft es ;)


Ihr wünsche Euch noch einen tollen Tag!!!!!!!!!!!
Liebste Grüße
von Jenny


Schnitt Rock: Freebook Sugar von nEmada (Probegenäht)
Plott: Bunny Nerd von Din.Din


Kommentare:

  1. Hallo, Sommerröcke kann man nicht genug haben. Schön. Alle drei gefallen mir sehr gut! Sehr schick! Toller Style! Und wenn Du schreibst, dass der Rock schmal ausfällt... Wunderbar. Habe ein schlankes Mädel daheim und vieles ist zu weit...

    AntwortenLöschen
  2. den Frühling versuche ich heute auch endlich einzuläuten! :-)
    Total schickes Basic-Teilchen und wirklich perfekt, um auch noch kleinen Stoffschätzchen eine Chance zu geben
    Liebe Grüße,
    Uli

    AntwortenLöschen
  3. Hallo liebe Jenny!
    Einfach genial! Ich bin immer wieder begeistert, was du für traumhaft schöne Outfits nähst!
    Ganz liebe Grüße
    Kathi

    AntwortenLöschen

... und jetzt kommst Du!

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...