Montag, 18. April 2016

Frühlingskombi



Hallo Ihr Lieben, 

heute zeige ich Euch einen Schnitt, den Ihr Euch merken solltet: 


Das ist einer dieser Schnitte, bei denen Ihr denkt, "och, der ist süß, den näh ich mal" und wenn Ihr fertig seid, dann habt Ihr ihn schon zum ultimativen Lieblingsschnitt bestimmt. 

So ging es mir beim Probenähen des Schnittes. Erst dachte ich mir: Ja, ist ganz nett!


Das war der Moment, wo ich alles andere zur Seite geworfen haben und mir den Schnitt geschnappt hab. Und als das Teil fertig war, war ich verliebt!

Der Schnitt ist mal wieder sehr vielseitig: 

Er kann als Shirt oder Kleid genäht werden und es gibt Ärmellängen von Kurz über 3/4 bis Lang. Die Unterteilung läd zum Stoffmix ein und die Druckknöpfe an den Schultern geben dem Schnitt einen besonderen Hingucker. Hier empfehle ich die Jerseydruckknöpfe, damit ist das ein Kinderspiel!


Unsere Version ist nun die Shirtlänge mit 3/4-Ärmeln. 

Den tollen Sternchenjersey habe ich bei Lille Stofhus gefunden und mich gleich verliebt.


 




 


Die Kurzarmvariante ist in meinem Kopf schon fertig, ich brauche nur ein klitzekleinwenig Zeit... *hüstel*

So, ich hoffe, ich habe Euch mit meiner Begeisterung ein wenig angesteckt! Den Schnitt bekommt Ihr bei Lillesol & Pelle im Shop und für alle Mamis: Den gibt es auch für uns große Mädels!!!!! ;)

Habt einen tollen Tag!
Bis bald
Jenny


Schnitt: Frühlingskombi, Lillesol & Pelle Basics No. 47 (Probegenäht)
Stoff: Lille Stofhus 


Kommentare:

  1. Erstaunlich, wie unterschiedlich ein und derselbe Schnitt aussehen können. Die Variante von kreativkäfer habe ich auch gesehen und fand ich ebenfalls sehr schön. Aber auch eure Version ist toll, obwohl es ganz anders aussieht. Gefällt mir ausgesprochen gut!
    LG Marion

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Jenny,
    ich bin von dem Schnitt bereits begeistert und habe das Ebook sowie Jerseydruckknöpfe bereits gekauft... wäre es nicht so, wäre es JETZT definitiv so gekommen. Mich hat auch das Beispiel von Kreativkäfer so dermaßen angesprochen, dass ich gleich zugeschlagen habe... und damit ich den Schnitt auch ja bald ausprobieren kann, ist er gleich ausgedruckt und geklebt worden... besser ist besser... im Alltag gibt es schon zu viele Rechner-"Leichen". Ich freue mich riesig aufs Nähen - Shirt, Kleid und Tunika sind geplant... höhö... wenn schon, denn schon! ;-)
    Ganz, ganz liebe Grüße,
    Sabine

    AntwortenLöschen

... und jetzt kommst Du!

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...