Sonntag, 1. Mai 2016

Billund





Hallo Ihr Lieben,

heute zeige ich Euch mal einen Pulli der ohne viel Schnickschnack daher kommt. Als Kontrast gab es einfach nur andersfarbige Bündchen und das wars. Der einzige Hingucker ist die Bauchtasche, die hier bei uns der Hit ist! Gut, dass ich die doppelt festgenäht habe, die hat so einiges zu ertragen ;)


Genäht habe ich einen Sweater nach dem Schnitt "Billund Mädchen" von Pech & Schwefel. Danke an Ricarda, die mir den tollen Schnitt zur Verfügung gestellt hat. 

Ich hab mich einfach mal auf das Schnittmuster verlassen, was ich wirklich nur ganz ganz selten mache. Es gab keine Anprobe zwischendurch, kein Abmessen der Ärmel, keine selbstberechneten Bündchen. Nein! Diesmal habe ich wirklich exakt nach Schnitt genäht, ohne eigenmächtige Änderungen. Und was soll ich sagen? Anzogen... passt! Und zwar perfekt!

Billund gibt es immer als Doppelgröße. Da meine Maus zur Zeit 134 trägt, habe ich die Doppelgröße 128/134 gewählt. Genäht habe ich aus Sommersweat. Was soll ich sagen? Besser geht´s nicht!






Der Schnitt hat unseren Test also bestanden und wird garantiert noch diverse Male genäht. Ich liebe ja Raglanschnitte und die Bauchtasche ist, wie gesagt, hier sehr gut angekommen. Die nächste Variante wird dann aber bestimmt ein wenig bunter ;)

Euch wünsche ich jetzt noch einen tollen Sonntag mit ganz viel Sonne und guter Laune!

Seid lieb gegrüßt
von der Jenny 


Stoff und Bündchen: Lille Stofhus






Kommentare:

  1. Die Bündchen machen es echt. Eine schöne Idee so schlicht damit zu nähen. Witzig, ich hatte die Bündchen auch schon gesehen und mir nicht vorstellen können, was ich damit machen könnte.
    LG
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  2. Superschön - und mit den tollen Sternenbündchen einfach perfekt.
    Oh, und ja, ich habe gerade etwas unter der Maschine gehabt, dass ich nicht zwischendruch anprobieren konnte - und prompt wurde es zu lang.......Jetzt heisst es öffnen, anpassen, ändern.....
    Drum, Schnitte, die einfach passen sind suuuuuper.
    Lg Martina

    AntwortenLöschen
  3. Der ist total schön! Manchmal braucht es gar keinen Schnickschnack! :-)))
    Lieben Gruß
    Gisi

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Jenny!
    der sieht klasse aus. Den würde ich auch anziehen.
    grüße sonnenblume

    AntwortenLöschen
  5. Sehr, sehr schön! Ich finde, dass auch "schlicht" (wobei das ja relativ ist) in den Kleiderschrank gehört. Hier wirken Schnitt und Farbe. Gefällt mir richtig gut.
    LG MArion

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Jenny,
    Ohne viel schnick Schnack ein absolutes Lieblingsteil. Wunderbar !
    LG Simone

    AntwortenLöschen

... und jetzt kommst Du!

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...